Die Garde – Wie alles begann

 

Jährlich wuchs die Zahl der der Kinder und Jugendlichen die aktiv in der Garde der Schlabbdeweln wurden.

Um die Worte unseres Präsidenten Elmar Petzinger aufzugreifen“ was einmal „klein“ begann, mit einer Gardistin und einem Gardisten, ist bis heute zu einer schlagkräftigen Truppe angewachsen.“

Auf den folgenden Seiten werden wir Ihnen einen kleinen Rückblick vorstellen.
So manche Frau und manches Mädchen wird sich auf dem einen oder anderen Bild wiederfinden und wir hoffen Sie , liebe Leserinnen und Leser, haben genauso viel Spaß und werden in Erinnerungen schwelgen, wie wir.

Der Grundstock war mit dem ersten Gardistenpaar, die Geschwister Schanz, gelegt. Im ersten Jahr noch zur Repräsentation der Schlabbdewel, nahm es eine rasante Entwicklung.

 

Unsere Garde in der Jubiläumkampagne 2017/2018